Vilolinen Unterricht

Enstiegsalter: 5-7 Jahre


Das Instrument „ Geige“ kann man im früherem Alter anfangen zu lernen.

Im Grundschulalter sind die geistigen Voraussetzungen bereits gegeben, die man zum
Verstehen des abstrakten Notensystems und wichtiger musikalischer Zusammenhänge
benötigt. Die körperliche Entwicklung legt jedoch bei bei vielen Kindern einen späteren Einstieg
nahe. z. B. die Beweglichkeit und Länge der Finger.

 

Man kann aber auch im Erwachsenem Alter mit dem Geigenunterricht anfangen.


Das Instrument :Violine/Geige
Die Violine (auch Geige genannt) gehört zu den Streichinstrumenten. Sie hat insgesamt
vier Saiten, welche mit einem Bogen gespielt werden. In der klassischen Musik ist dieses
Instrument sehr verbreitet und spielt eine sehr wichtige Rolle.


Der Unterricht:
Bei der Gestaltung des Unterrichts gehen wir gern auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Vorlieben ein.

 

Da ich auf langjährige Erfahrungen als Orchestermusikerin und Geigenlehrerin
zurückgreifen kann, versuche ich den Unterricht den individuellen Bedürfnissen und dem Lerntempo der jeweiligen Schüler anzupassen und gerecht zu werden. Viel Wert lege ich auf eine Mischung aus Spieltechnik und Spaß am Musizieren, so dass der Unterricht möglichst „lebendig“ und motivierend bleibt.


Wichtig für den Lernerfolg bei den Kinder ist die Unterstützung durch die Eltern.
Das Geigenspiel fördert sowohl die musikalischen Lernziele, wie Ausdruck, Interpretation und rhythmische Einordnung, als auch Konzentration und
Disziplin.

Unsere Lehrkraft:

Kontakt:

Groovegarage
Stürmerstraße 3
66806 Ensdorf

info@Groovegarage.de

0179 / 660 12 58

0175 / 15 33 694

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Groovegarage